Aktuelles

Covid-Impfungen


Ab sofort werden Impfungen gegen Covid-19 in unserer Praxis gemäß Impfpriorisierungsempfehlung der STIKO durchgeführt. Wenn Sie auf die Warteliste gesetzt werden möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Sollten Sie bereits einen Termin haben, bringen Sie bitte möglichst Aufklärungsblatt, Anamnese- und Einwilligungsbogen und den Impfausweis ausgefüllt zur Schutzimpfung mit.

Gemäß der aktuellen STIKO-Empfehlung erhalten alle Patientinnen und Patienten, die in unserer Praxis mit dem Impfstoff von AstraZeneca erstgeimpft wurden, zur Zweit- bzw. Abschlussimpfung einen mRNA-Impfstoff (BioNTech oder Moderna). Bitte laden Sie die entsprechenden Formulare für die Zweitimpfung erneut herunter.


Dokumente unter folgenden Links herunterladen:

BioNTech
AstraZeneca und Johnson/Johnson

Covid-Impfungen


Liebe Patientinnen und Patienten,

die Corona-Impfungen in Baden-Württemberg haben Ende Dezember 2020 begonnen. Bei Ihnen werden diesbezüglich eine Reihe von Fragen auftauchen.

Die kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW) teilt folgendes mit:

  • Patienten werden nicht zu einer Impfung aufgefordert oder informiert

  • Personen, die gemäß der Coronavirus-Schutzverordnung des Bundes (https://www.bundesgesundheitsministerium.de/service/gesetze-und-verordnungen.html) impfberechtigt sind, können Termine nicht nur über die 116117 telefonisch buchen, sondern insbesondere auch im Internet über www.116117.de oder www.impfterminservice.de.

    Vor allem bei der 116117 bestehen derzeit lange Wartezeiten. Falls Sie einen Termin erhalten haben, bringen Sie bitte zur Impfung unbedingt Ihren Impfausweis, Ihren Personalausweis und Ihre Versichertenkarte mit. Dies erspart in den Impfzentren erhebliche Zeit.

  • Aktuell werden Personen ab 70 Jahren geimpft sowie Personen ab 18 Jahren, sofern sie einen Impfberechtigungsschein vorweisen können.
    Folgende Erkrankungen erlauben gegenwärtig das Ausstellen eines Impfberechtigungsscheins durch den Hausarzt oder Facharzt:
    https://www.kvbw-admin.de/api/link.php?id=1230
  • Kostenlose Corona-Schnelltests in unserer Praxis nach telefonischer Terminvereinbarung für:
    • Bürger und Bürgerinnen (zurzeit einmal wöchentlich)
    • Kontaktpersonen
    • Sonstige Heilberufe z.B. Physio-, Ergo-, Psychotherapie
    • Patienten und Patientinnen vor Operationen oder vor Aufnahme in z.B. Klinik, Heim, Reha.
    • Personen nach Ausbrüchen in Einrichtungen

    • Lehrer und Lehrerinnen, Erzieher und Erzieherinnen und Personal aus Kita und Kindertagespflege mit Berechtigungsschein des Arbeitgebers (zurzeit zweimal wöchentlich)
  • Wir dürfen Sie auch auf die Homepage des Sozialministeriums verweisen, wo eine FAQ-Liste veröffentlicht ist, in der eine Reihe von Fragen aufgenommen wurden. Sie finden die Liste unter:

    https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/fragen-und-antworten-rund-um-corona/faq-impfzentren/
Die Praxis bleibt an folgenden Tagen wegen Urlaub geschlossen:
  • 23.12. bis einschließlich 27.12.2019.
  • 14.04. bis einschließlich 17.04.2020.
  • 28.12. bis einschließlich 30.12.2020.
  • 26.10. bis einschließlich 30.10.2020.
  • 06.04. bis einschließlich 09.04.2021.
  • 31.05. bis einschließlich 04.06.2021.
  • 23.08. bis einschließlich 10.09.2021.

Die Vertretung übernehmen:
  • Dr. S. Driesel, Tel. 07023 / 2982, Brunnenstraße 31, 73235 Weilheim / Teck.
  • R. Letsch, Tel. 07164 / 909790, Göppinger Straße 57, 73119 Zell u. A.
  • Dres. Narr, Steinmann, Weigel, Tel. 07023 / 6004, Rainstraße 2, 73271 Holzmaden
  • Dres. Weber, Preissing, Tel. 07023 / 2064, Lindachstr. 19, 73235 Weilheim / Teck.


  • 02.11. bis einschließlich 03.11.2021.
  • 22.12. bis einschließlich 23.12.2021.
Um aufgrund der bestehenden Coronakrise kein unnötiges Risiko einzugehen, wird der Patientenstrom weiterhin über die verschlossene Eingangstür geregelt. Seit 30.05.2020 existiert eine offizielle Verordnung des Sozialministeriums über die PFLICHT zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in Praxen für das Personal und die Patienten/Patientinnen. Da wir bereits vor dieser Verordnung auf das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes bestanden haben, erfordert dies keine besondere Umstellung für uns bzw. Sie als Patienten/Patientinnen.
Seit Januar 2020 sind wir offizielle Gelbfieberimpfstelle.
(Ermächtigung)
Seit 01.10.2019 sind wir akademische Lehrpraxis der Universität Ulm und beteiligen uns aktiv an der Ausbildung der Medizinstudierenden.
Mit Beschluss vom 27.06.2019 verfügt die Praxis über eine 24-monatige Weiterbildungsermächtigung für das Fach Allgemeinmedizin. Wir freuen uns über Bewerbungen von Weiterbildungsassistenten / -assistentinnen ( m, w, d ).
Liebe Patientinnen und Patienten, wir bitten darum, KG-Rezepte, Überweisungen, Formulare, elektive Einweisungen, etc. einen Tag im Voraus telefonisch vorzubestellen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Seit 11.5.2018 verfügen wir über ein eigenes Praxisfahrzeug, um unsere Hausbesuche durchführen zu können.

Gernot Wichert

Facharzt für Allgemeinmedizin

Facharzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Spezielle Schmerztherapie - Akupunktur - Palliativmedizin - Medizinische Hypnose -Suchtmedizin - Notfallmedizin
Bahnhofstr. 11
73235 Weilheim a. d. Teck
E-Mail: info@arztpraxis-wichert.de
Telefon: 0 70 23/90 95 33
Fax: 0 70 23/90 95 34

Achtung: Bitte keine Rezeptanforderungen und Befundübermittlungen per E-Mail senden!
Vielen Dank!

Sprechzeiten

Vormittag Nachmittag
Montag 8:00 - 12:00 Uhr 16:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 8:00 - 12:00 Uhr 16:00 - 19:00 Uhr
Mittwoch 8:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag 8:00 - 12:00 Uhr 16:00 - 18:00 Uhr
Freitag 8:00 - 15:00 Uhr
und nach Vereinbarung.
Tel.: 0 70 23/90 95 33
Wir bitten um telefonische Voranmeldung.